Neue Dgen Papyrus G5 DCM driver für CalderaRIP

22. Juni 2022

CalderaRIP ist jetzt mit der D.gen Papyrus G5 DCM kompatibel. Diese neue driver mit DCM-Konfiguration erweitert das Portfolio des Unternehmens an unterstützten Peripheriegeräten für den Digitaldruck. 

Entdecken Sie den Hochgeschwindigkeits-Direktdrucker von Dgen 

Der Papyrus G5 DCM ist das jüngste Mitglied der Dgen-Hochgeschwindigkeitsdruckerfür den Direktdruck auf Papier. Er wurde für den Modedruck, den industriellen Sublimationsdruck, den Sportbekleidungsdruck und den Blaudruck entwickelt und garantiert dank seines neuen Tintensatzes mit doppelten Cyan- und Magenta-Druckköpfen (DCM) eine hohe Produktivität, die eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 190 Quadratmetern pro Stunde ermöglicht.

Dgen Papyrus G5 DCM

Steuern Sie Ihre Dgen-Drucker mit CalderaRIP 

CalderaRIP ist eine preisgekrönte Software, die von Tausenden von Druckdienstleistern zur Steigerung ihrer Produktivität und Farbausgabe eingesetzt wird. Die vollständig skalierbare Software eignet sich für Druckbetriebe jeder Größe und verwaltet Ihre Geräteflotte über eine einzige, benutzerfreundliche Oberfläche, um unabhängig von der Anwendung oder dem Bedruckstoff kohärente Ergebnisse zu erzielen. 

Der Betrieb des Papyrus G5 DCM mit CalderaRIP stellt sicher, dass Sie das Beste aus Ihrer Investition machen und hochwertige Textilprodukte liefern. Die marktführende Software von Calderaenthält nicht nur den hervorragenden X-Rite i1Prism Profiler für die ICC-Profilierung, sondern auch erstklassige Farbmanagement-Tools, um eine unübertroffene Farbpräzision zu erreichen und die Erwartungen Ihrer Kunden zu erfüllen. 

Darüber hinaus verfügt CalderaRIP über zahlreiche Funktionen und Optionen für einen schnellen, präzisen und rentablen Textildruck. Mit dem Modul Tex&Repeat können Sie beispielsweise Muster für verschiedene Anwendungen, einschließlich Tapeten und Wohndekorelemente, einfach wiederholen und ausrichten. Mit Tex&Repeat sparen Sie sich stundenlanges, mühsames manuelles Duplizieren und Platzieren von Mustern in Ihrem Designtool, denn unser automatisches Tropfenerkennungssystem scannt Ihr Muster, um die perfekte Ausrichtung zu finden. Profitieren Sie von einer intuitiven, benutzerfreundlichen Oberfläche, um sich auf die anstehende Aufgabe zu konzentrieren und einwandfreie Ergebnisse zu erzielen, ohne Kompromisse bei Geschwindigkeit und Effizienz einzugehen. Außerdem können Sie durch erneutes Öffnen eines abgeschlossenen Auftrags vom Spooler aus ganz einfach zusätzliche Laufmeter nachdrucken.