Neu Mimaki JV100-160 & UJV100-160 Drivers für CalderaRIP Software

Juli 20, 2022

Das französische Drucksoftwareunternehmen Caldera hat die offizielle Unterstützung der Drucker Mimaki JV100-160 und UJV100-160 für CalderaRIP Version 15 angekündigt. Diese neuen Mimaki drivers erweitern die lange Liste der unterstützten Peripheriegeräte von CalderaRIP für die Großformatproduktion. 

Mimaki JV100-160

Zwei Mimaki Modelle wurden dem Portfolio der unterstützten Peripheriegeräte von CalderaRIP hinzugefügt. 

Beide Modelle wurden für die Herstellung einer Vielzahl von Materialien und Anwendungen entwickelt, darunter Fahrzeugvollverklebungen, Tapeten, hinterleuchtete oder Innen- und Außenbeschilderungen. 

CalderaRIP ist die beste Software, um das Beste aus Ihrer Mimaki Investition zu machen. Unsere äußerst vielseitige und vollständig skalierbare Mehrmarkenlösung wird bereits von Tausenden von Druckdienstleistern auf der ganzen Welt eingesetzt, um eine Vielzahl von Druck- und Schneideanwendungen im Innen- und Außenbereich zu bewältigen und dabei ihre Produktivität zu steigern. Von True Shape Nesting bis hin zu Kacheln und doppelseitigem Druck bietet Caldera eine Reihe leistungsstarker Prepress-Tools, mit denen Sie Ihre großformatigen Projekte verwalten und dabei Zeit sparen, manuelle Fehler reduzieren und Medienverschwendung vermeiden können.  

Wenn es um die Farbqualität geht, bleibt unsere RIP konkurrenzlos, denn sie hilft unseren Kunden, hochwertige Ergebnisse auf allen Arten von Substraten zu liefern. CalderaRIP bietet nicht nur die Möglichkeit, Weiß- und Lackspot-Tinten problemlos zu verwenden, sondern verfügt auch über erstklassige Komponenten für das Farbmanagement. Während die neueste Version der Adobe PDF Print Engine die genaue Reproduktion Ihrer Designs sicherstellt, macht der herausragende X-Rite i1Prism Profiler, der in das EasyMedia Modul eingebettet ist, die ICC-Profilierung für alle Benutzer einfach, um glatte Verläufe und genaue Farben auf allen Arten von Bedruckstoffen und in allen Druckern Ihrer Flotte zu erzielen.  

Nutzen Sie Ihre RIP , um Ihre Produktionsgeschwindigkeit zu erhöhen und Ihre Fristen einzuhalten! CalderaRIP enthält mehrere Automatisierungsfunktionen, die eingesetzt werden können, um die Auftragsübermittlung und -verarbeitung zu beschleunigen. Die Smart Hotfolders ermöglichen beispielsweise die gleichzeitige Verarbeitung mehrerer Aufträge, um Engpässe zu vermeiden. In Kombination mit der SmartImport*-Funktion kann die Auftragseinreichung in die Software automatisiert werden, um noch mehr Zeit zu sparen und unerwünschte Fehler zu vermeiden.  

*SmartImport ist für Benutzer mit einem CalderaCare Abonnement verfügbar. Entdecken Sie die Vorteile und exklusiven Funktionen von CalderaCare. 

Schließlich lässt sich unsere Lösung nahtlos in jede Großformat-Druck- und Schneideumgebung integrieren. Caldera ist mit mehr als 1600 Digitaldruckern und Schneideplottern der wichtigsten Hersteller kompatibel und hilft Ihnen, Zeit zu sparen und kohärente Ergebnisse für Ihren gesamten Produktionspark zu erzielen. Mit nur einer RIP Lizenz können Sie alle Ihre Print & Cut-Peripheriegeräte steuern, perfekte Ergebnisse liefern und Ihre Rendite steigern.  

Sind Sie bereits ein Caldera Benutzer? Alle drivers sind zum Download verfügbar unter Caldera WorkSpace.  

Neu bei Caldera?

Kontaktieren Sie uns für eine Software-Demo oder um Ihr Projekt mit unserem Team zu besprechen.

Kontakt