Durst P5 TEX iSub Drivers CalderaRIP

Neu Durst P5 TEX iSub driver für CalderaRIP

27. Juli 2021

Caldera hat die Unterstützung des neuen Durst P5 TEX iSub Druckers für CalderaRIP Version 14 angekündigt. Diese neue driver erweitert die lange Liste der unterstützten Peripheriegeräte der preisgekrönten Software für die Großformatproduktion.    

Entdecken Sie den Durst P5 TEX iSub

DurstDerbrandneue Sublimationsdrucker P5 TEX iSub kann jetzt mit der CalderaRIP-Software betrieben werden, um einwandfreie Ergebnisse bei verschiedenen Anwendungen wie Soft Signage, visuelle Kommunikation, Dekoration und Textilien zu liefern. Durch die Kombination von Direktdruck- und Transferpapierverfahren erfüllt dieses neue Modell die Anforderungen und Herausforderungen des ständig wachsenden Soft-Signage-Marktes, um Flexibilität und schnelle Ergebnisse zu liefern.  

Farbgenauigkeit ist bei Soft Signage-Anwendungen von entscheidender Bedeutung. Deshalb ist CalderaRIP die beste Lösung, um das Beste aus Ihrer Druckerinvestition herauszuholen. Unsere marktführende Software RIP enthält den unübertroffenen X-Rite i1Prism Profiler für die ICC-Profilerstellung sowie erstklassige Farbmanagement-Tools, mit denen Sie die Kontrolle über Ihre Farben behalten und gleichmäßige Farbverläufe sicherstellen können.  

Und wer seinen Tintenverbrauch optimieren möchte, ohne dabei Kompromisse bei der Qualität und Farbgenauigkeit einzugehen, dem bietet Calderamit dem InkPerformer Modul, das in Zusammenarbeit mit dem Farbexperten Alwan entwickelt wurde, eine Lösung. Diese tintensparende Option wurde entwickelt, um Tintenstrahldruckern zu helfen, ihren Tintenverbrauch zu reduzieren und gleichzeitig die Farbgenauigkeit und Grauneutralität zu verbessern.  

Sie brauchen kein Farbexperte zu sein oder Ihre ICC-Profile neu zu erstellen, um Tinte zu sparen - einmal aktiviert, berechnet InkPerformer automatisch eine neue Farbkombination, die die Menge der auf das Substrat gedruckten Tinte verringert. Das Modul passt den Anteil der Tinten Cyan, Magenta und Gelb an und ersetzt sie durch Schwarz, um den Tintenverbrauch des Druckers zu optimieren.  

InkPerformer ist das perfekte Werkzeug, um Ihre Produktionskosten zu senken und Ihren Produktionsprozess nachhaltiger zu gestalten: Die Option wird mit einem Tool zur Berechnung der Farbkosten geliefert, mit dem Sie die Ergebnisse mit und ohne InkPerformer vergleichen können, so dass Sie die Vorteile und unmittelbaren Einsparungen selbst sehen können.  

Caldera InkPerformer Bildschirmfoto

Schließlich ist Caldera eine vollständig skalierbare Lösung, die perfekt für Hochgeschwindigkeits- und Massenproduktionsumgebungen geeignet ist. Sie ist mit mehr als 1600 Peripheriegeräten kompatibel und ihre einzigartige Client/Server-Architektur ermöglicht es Ihnen, die Rechenleistung auf mehrere Computer zu verteilen, die dieselbe Softwarelizenz verwenden, um Ihre Druckerflotte nahtlos zu steuern.